Urius Erwachen im Sein
Urius Erwachen im Sein

Dialog mit Erzengel Gabriel

Gabriel spricht:

 

Ich bin der, der die Botschaften des Göttlichen verkündet.

Ich bin der, der die Botschaften des Göttlichen in dir verkündet.

Ich bin der, der die Botschaften des Göttlichen durch dich (uns alle) verkündet.

Ich bin der, der dich in den Dialog bringt – in die Zwiesprache mit dir selbst.

Ich bin der Engel, der Sprecher und Fürsprecher – der Engel derer, die um Fürsprache bitten.

Erzengel Michael, erinnert die Menschen an ihr göttliches Sein, an ihren göttlichen Ursprung – mit seinem blauen Strahl, dem Lichtschwert als Wegweiser, gleich einem kosmischen Leuchtturmes. Lichtes Geleit!

Ich erinnere die Menschen an ihren göttlichen Auftrag.

Ich bin die Kraft und die Macht Gottes und am Anfang ward das Wort.

Ich bin die Kraft des Wortes, kann Städte und Landschaften zerstören oder aufbauen – mit nur einem Wort.

Aber sage du nur ein Wort und es wird dir in tausend Wundern geschehen - in dir.

So erinnere ich dich und einen jeden, an die Kraft deiner Worte.

Sehe mich! Sehe mich in dir!

Viele seid ihr und es gibt viele von uns – mehr als ihr Namen für uns habt.

Wir sind mächtig und wir sind viele. Es gibt viele von uns – mehr als ihr Farben für uns habt – denn wir erstrahlen in allen Farben des Regenbogens.

Es gibt viele von uns – mehr als ihr Hirarchien für uns habt – denn wir sind jenseits von allen Hirarchien.

Hirarchien – dienen nur euch, eine Illusion zur menschlichen Orientierung.

Es gibt viele von uns und wir sind eins mit allen Elementen und allen Gestirnen.

Wir sind Gesandte Gottes. Abbilder Gottes.

Gekommen um die irdischen Wesen zurück in das göttliche Gewahrsein zu führen.

Wie du meine Energie wahrnehmen möchtest bleibt dir überlassen – wähle was dir im gegenwärtigen Augenblick in den höheren Sinn kommt – dir gut tut.

Ich wähle für unsere Zeit alle Lichtertöne von hellem lichtblauen Silberglanz – über sonniges Gelb – bis zu feurigem Orange-Rot. Dieses Licht möge dich in deiner Urkraft, in deinem Urvertrauen stärken.

Der Erzengel so steht es geschrieben ist der Bote Gottes, ich eröffne das Feld der Botschaften und der Verkündigungen.

Diese Kraft für euch und in euch.

Wisst alle Engel sind Gschöpfe der göttlichen Kraft – gleich allen Wesen.

Sprich du nur ein Wort und es wird dir tausend Wundern geschehen in dir.

Bitte mich. Rufe mich.

So erinnere ich dich und einen jeden, an die Kraft deiner Worte.

Sehe mich! Sehe mich in dir!

Dialog mit Erzengel Haniel

Haniel spricht:

 

Ich bin Erzengel Haniel und Gott ist meine Gnade und meine Herrlichkeit!

Und diese Gnade und diese Herrlichkeit findet sich in jedem von uns.

Sei nicht traurig mein Kind, wenn das Leben nicht immer die Wege zu gehen scheinen mag, die du dir ersehnst.

Dieses Leben ist genauso, wie du es dir von einer höheren Ebene aus erschaffen hast. Hier auf Erden gestaltest, kreierst und verfeinerst du es nur und dies in jedem gegenwärtigen Augenblick.

Habe Vertrauen, vor allem in dich und deine Größe.

Über dich in Langmut und Geduld, vor allem mit dir.

Hadere und zage nicht, wenn das Leben seine Wege wählt und vor dir aufzeigt – was es zu tun begehrt – was das Leben mit dir zu tun begehrt.

Du und dein Leben das ist eins – das Eine bedingt das andere.

Sowie du und der Kosmos eins sind – das Eine bedingt das Andere.

So wie Gott und du eins sind – denn auch hier bedingt das eine das Andere.

Sowie du mit mir eins bist – denn ohne Mensch kein Engel und ohne Engel kein Mensch.

So sei dir gewahr, dass sich letztlich alles zu deinem Besten fügt – auch wenn du es nicht immer wahrnehmen kannst oder magst.

Manchmal gilt es schlicht, Erfahrungsräume zu füllen und zu erfüllen – es ist ein bißchen wie Arbeit die es zu tun gilt.

Überprüfe deine innere Haltung – gibt es in deinen Erfahrungsräumen ein muß und ein soll – oder sind deine Erfahrungsräume geprägt von ich tue, weil ich es so möchte – weil ich mich dazu entschieden habe.

Dein ist die Kraft und die Größe – dein ist die Einzigartigkeit – nimm sie dir und lebe sie – ganz gleich welche Wege das Leben dir schenken mag.

Denn du bist ein Geschöpf Gottes – ein Teil Gottes – fester Bestandteil der göttlichen Schöpferkraft.

Nimm dir diese Kraft ins Bewusstsein – erinnere dich immer wieder daran – mehr und mehr und gib damit allen anderen Wesenheiten die Erlaubnis und die Kraft – den Impuls, sich gleichermaßen mit dir an ihre Einzigartigkeit, an ihre Großartigkeit und ihre Schöpferkraft zu erinnern.

Ich stehe dir dabei mit Freuden zur Seite – ich will dir helfen deinen alten, tiefen Seelenschmerz zu heilen, wenn du es begehrst. Trost, Mut und Kraft – stelle ich dir zur Seite, auf dass du dich als göttliches Wesen in mir und in dir erkennst. Erkenen als göttliches Wesen in deinem ganzen Tun und in deinem ganzen Sein.

So sei es!

Bitte Weitersagen

Wenn Ihnen meine Seite gefällt, dann freue ich mich sehr, wenn Sie dazu beitragen, das URIUS-Projekt mit in die Welt hinaus zu tragen. Danke!!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tatjana Broek